Allgemeine Geschäftsbedingungen von www.online-outplacement.ch der
Steffen & Partner LLC (nachfolgend Steffen & Partner genannt)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommen bei jedem Angebot der Steffen & Partner zur Anwendung. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird grossmehrheitlich die männliche Sprachform verwendet. Dies impliziert jedoch keine Benachteiligung weiterer Geschlechter (w/m/d), sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Definition der nachfolgenden Parteien:

Steffen & Partner gilt als  Auftragnehmer. Als Klient, respektive Auftraggeber gilt die Organisation, welche für den Teilnehmer das Online Outplacement beim Auftragnehmer bestellt und bezahlt. Als Teilnehmer gilt diejenige Person, welche das Online Outplacement absolviert. 


Gültigkeit: ab November 2020.

Anmeldung und Zahlung des Honorars

Die mündliche oder schriftliche Anmeldung verpflichtet den Klienten zur Zahlung des publizierten Honorars. Das Nichtbezahlen des Honorars gilt nicht als Abmeldung.

Kursorganisation / höhere Gewalt

Aus organisatorischen Gründen behält sich Steffen & Partner vor, Online Outplacements zeitlich zu verschieben und für persönliche Sitzungen den Durchführungsort zu ändern. Fällt ein Coach aus, kann Steffen & Partner einen Wechsel des Coachs vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen. Steffen & Partner behält sich das Recht vor, auch inkludierte oder zusätzlich gebuchte persönliche Einzelsitzungen mit dem Teilnehmer und dem Coach zu denselben Konditionen in ein virtuelles Distance-Coaching umzuwandeln, wenn die Durchführung des persönlichen Coachings nicht aufrechterhalten werden kann. Alle persönlichen Sitzungen, ausser dies wird anders erwähnt oder ausdrücklich schriftlich vereinbart, finden in den Räumlichkeiten der Steffen & Partner in Zürich statt.

Durchführung

Um ein Online Outplacement in gewünschter Qualität durchführen zu können, bedarf es einer optimalen Planung. Die persönlichen Sitzungen werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung). Eine Durchführung kann von Steffen & Partner jederzeit ohne Angabe von Gründen verwehrt werden. In diesem Falle wird die Buchung storniert und/oder bereits bezahlte Honorarbeträge zurückerstattet.

Maximale Laufzeit eines einzelnen Online-Outplacements

Die maximale Laufzeit eines individuellen Online-Outplacments nach Start durch den Teilnehmer beträgt 6 Monate.

Kursausschluss 

Steffen & Partner behält sich vor, einen oder mehrere Teilnehmer aus einem Online Outplacement begründet auszuschliessen. In folgenden Fällen ist das gesamte Kursgeld geschuldet, d.h. es erfolgt weder eine anteilsmässige Rückerstattung noch ein Erlass des Kursgeldes: Kursausschluss aufgrund Nichtbezahlung des Kursgeldes innerhalb der durch Steffen & Partner gewährten Zahlungsfrist sowie in schwerwiegenden Fällen (Ehrverletzung, Belästigung, vorsätzliche Sachbeschädigung, Selbstgefährdung etc.). 

Annullation von einzeln gebuchten Online Outplacements

Jede Anmeldung ist verbindlich. Nach Start des Online Outplacements durch den Teilnehmer wird keine Rückerstattung gewährt. Bei einer Abmeldung eines einzelnen Teilnehmers durch den Auftraggeber vor Kurstart des Teilnehmers gewährt der Auftragnehmer eine Rückerstattung von 50% des Honorars. 

Annullation von gebuchten Outplacement-Paketen

Jedes Paket profitiert von einem individuellen Preisnachlass in Bezug auf den Einzelpreis. Paketangebote sind nach Bestellung nicht annullierbar. Die dem Paket zugeordnete Gültigkeitsdauer (Laufzeit) kann nicht verlängert werden, weder für das Gesamtpaket noch für einzelne Teilnehmer des gebuchten Pakets. Die Gültigkeitsdauer des gebuchten Pakets startet bei der Freischaltung des ersten Teilnehmers des jeweiligen Pakets. Demzufolge müssen sämtliche Teilnehmer des jeweilig gebuchten Pakets vor Ablauf der Gültigkeitsdauer mit dem Online Outplacement starten. Die maximale Laufzeit pro Teilnehmer von 6 Monaten wird mit dieser Regelung nicht tangiert.

Zugang zur Online-Learning Plattform

Nach Vollendung des Blended Learning Kurses wird dem Teilnehmer der Zugang zur Plattform gesperrt. Er ist selber dafür verantwortlich, dass er alle für ihn relevante Daten und Checklisten vorab sichert oder runterlädt. Steffen & Partner wird den Teilnehmer mindestens 7 Tage vor Löschung seines Zugangs nochmals über diesen Schritt informieren.

Zahlungsfrist des Honorars

Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Alle publizierten Honorare verstehen sich exklusive der schweizerischen Mehrwertsteuer. Sollte die Honorarnote nicht rechtzeitig beglichen werden, behält sich Steffen & Partner das Recht vor, allen Teilnehmern des Online Outplacements den Zugang zur E-Learning Plattform temporär zu sperren und gebuchte Termine zu annullieren oder zu verschieben.

Nicht besuchte Lektionen / persönliche oder virtuelle Beratungstermine

Nicht absolvierte persönliche Termine können nicht nachgeholt werden sowie Kosten des Blended Learning Kurses Online Outplacements werden nicht zurückerstattet. Dies gilt insbesondere auch, sollte der Teilnehmer während des Outplacements eine neue Stelle gefunden haben und sich nicht mehr für das Online Outplacement interessieren. Alle Teilnehmer stimmen vor dem Start des Online Outplacements individuell folgender Regel zu: Falls ein persönlicher oder virtueller Termin mit einem Coach gebucht wurde, ist eine Absage mindestens 24 Stunden vor dem Starzeitpunkt des Termins obligatorisch, ansonsten wird dieser als absolviert gehandhabt und kann nicht nachgeholt werden. Sollte jemand unentschuldigt nicht zu einem persönlichen Termin erscheinen, gilt der Termin ebenfalls als absolviert.   

 

 

Haftungsausschluss

Für alle von Steffen & Partner organisierten und durchgeführten Outplacement-Prozesse schliesst Steffen & Partner jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Jeder Teilnehmer ist für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Jeder Teilnehmer eines Outplacements verpflichtet sich, in den Räumlichkeiten der Steffen & Partner die jeweils aktuellen Hygieneregeln des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) sowie die Weisungen der Steffen & Partner einzuhalten. Der Besuch der Steffen & Partner (inkl. Partner) ist für Outplacement Teilnehmer mit Krankheitssymptomen, bei Verdacht auf Ansteckung mit übertragbaren Krankheitserregern und/oder einer (behördlich oder selbst) verordneten Quarantäne, untersagt. Das Ansteckungsrisiko kann selbst bei Einhaltung der Hygieneregeln nicht vollumfänglich ausgeschlossen werden. Steffen & Partner schliesst jede diesbezügliche Haftung aus. Alle im Online Outplacement publizierten rechtlichen Aspekte betreffend Arbeitslosigkeit können jederzeit ändern. Wir nehmen regelmässige Updates vor, lehnen aber jegliche Haftung betreffend der zur Verfügung gestellten Informationen ab.

Datenschutz 

Die Bearbeitung von Personendaten erfolgt in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung, abrufbar unter http://www.steffen-partner.ch/datenschutz/. Mit der Anmeldung bestätigt der Auftraggeber, dass er die Datenschutzerklärung und die darin umschriebene Bearbeitung von Personendaten zur Kenntnis genommen hat. Dies gilt selbstverständlich auch für den Teilnehmer des Online Outplacements. Der Auftraggeber ist verpflichtet, den Teilnehmer auf die Datenschutzbestimmungen von Steffen & Partner aufmerksam zu machen. 

Video- und Audio-Aufnahmen 

Ohne ausdrückliches Einverständnis der Steffen & Partner und des persönlichen Coaches dürfen in sämtlichen Räumlichkeiten der Steffen & Partner keine Video- oder Audio-Aufnahmen getätigt werden. Dies gilt auch für virtuell oder telefonisch durchgeführte Beratungssequenzen.

Programm- und Preisänderungen 

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben jederzeit ausdrücklich vorbehalten. 

Gerichtsstand

Für alle Rechtsbeziehungen mit Steffen & Partner ist Schweizer Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts anwendbar. Gerichtsstand ist immer die Stadt Zürich. 

Anwendungsbereich

Die Webseite www.online-outplacement.ch und deren publizierte Angebote ist eine offizielle Website der Steffen & Partner in Zürich. Dieses Portal dient zur Information der Kunden. Das nachfolgend Erwähnte gilt sinngemäss auch für Informationen, die Klienten zum Beispiel in Form von abonnierten Newslettern zugehen. Diese Informationen und Regeln über die Nutzung beziehen sich ausschliesslich auf die Website www.online-outplacement.ch, www.steffen-partner.ch und www.personality-check.ch Die Informationen sowie die Regeln über die Nutzung können jederzeit ändern. Die Änderungen sind bindend.

Immaterialgüter- und andere Rechte

Steffen & Partner ist Eigentümer und Betreiber dieses Portals. Sämtliche darauf verwendeten Marken, Namen, Titel, Logos, Bilder, Designs, Texte und andere Materialien gehören dem Rechtssubjekt der Steffen & Partner oder einem Vertragspartner derselben. Der Autor des Online Outplacements ist Urs Steffen, 8049 Zürich. Alle Copyright Rechte liegen alleinig bei ihm. Durch das Aufrufen, Herunterladen oder Kopieren von Seiten werden keinerlei Rechte (Nutzungs-, Immaterialgüterrechte etc.) erworben. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen des Portals für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.

Haftungsausschluss

Steffen & Partner schliesst jegliche Haftung (einschliesslich Fahrlässigkeit) aus, die sich aus dem Zugriff beziehungsweise den verunmöglichten Zugriff diese Homepage oder das Online Learning Portal www.steffen-partner.rise.com oder einzelner seiner Elemente und aus der Benutzung ergeben könnten. Der Zugriff auf das Portal und die Online-Learning Plattform www.steffen-partner.rise.com und dessen Nutzung werden nicht garantiert. Das Online Learning Portal enthält Links zu Websites Dritter. Diese Seiten werden nicht durch Steffen & Partner betrieben oder überwacht. Steffen & Partner lehnt jegliche Verantwortung für den Inhalt und die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen durch die Betreiber von verlinkten Seiten ab.

Datenübertragung via Internet

Das Internet ist ein offenes, für jedermann zugängliches Netz und gilt somit grundsätzlich nicht als sichere Umgebung. Obwohl die einzelnen Datenpakete grundsätzlich verschlüsselt übermittelt werden, gilt dies nicht für den Absender und den Empfänger. Des Weiteren ist es möglich, dass Daten ins Ausland und damit allenfalls in ein Land mit einem tieferen Datenschutzniveau als die Schweiz transferiert werden, selbst wenn sich Absender und Empfänger in der Schweiz befinden. Für die Sicherheit von Daten während deren Übermittlung via Internet schliesst Steffen & Partner jede Haftung aus. Steffen & Partner hat seine Partner betreffend Einhaltung der Europäischen Datenschutzverordnung überprüft. Alle Partner erklären sich mit dieser offiziell einverstanden.

Newsletter

Newsletter-Abonnements können jederzeit gekündigt werden. Hinweise dazu finden sich auf den entsprechenden Newslettern.

 

Sammlung und Verwendung von Informationen:

Beim Zugriff auf das Portal werden diverse Zugriffsdaten (z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffes, Name der aufgerufenen Datei etc.) gespeichert. Es finden keine personenbezogenen Auswertungen statt. Zu statistischen Zwecken werden Daten anonym ausgewertet, beispielsweise um festzustellen, wie viele Zugriffe auf das Portal an einem Tag stattfinden. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben oder anderen Dritten zugänglich gemacht, es sei denn, dass dies vom geltenden Recht und namentlich der zuständigen Strafverfolgungsbehörde gefordert wird.

Weitergabe von Personendaten

Zugriffsdaten und Lernerfolge des Online-Learning Tools können dem Auftraggeber eines Outplacements zur Verfügung gestellt werden, sollte dieser/diese einen schriftlichen Bericht über den Verlauf des Outplacements gebucht haben. Steffen & Partner wird in den Berichten keinerlei persönliche Informationen weitergeben.

 

 

Bearbeitung von Personendaten

Personendaten werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzverordnung bearbeitet.

 

Kontakt

Für Fragen zu diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie bei Fragen zur Bearbeitung von Personendaten, zu deren Korrektur oder Löschung sind an folgende Adresse zu richten:

Steffen & Partner LLC

Scheuchzerstrasse 64

CH-8006 Zürich

Telefon: +41 (0)44 260 10 40

 

outplacement@steffen-partner.ch

STEFFEN & PARTNER LLC

Scheuchzerstrasse 64, CH-8006 Zürich

+41 (0)44 260 10 40

outplacement@steffen-partner.ch

© 2020 Steffen & Partner

Impressum     Datenschutz     AGB